SV Rodenbach 1950 e.V. - Saison 2018/2019
Details zum Spiel      TSV Partenstein - SV Rodenbach am 07.04.2019     
Endstand 1 : 3
Aufstellung:
Einwechslungen:
67.Minute: Davide Gargano für Bledion Milazimi
85.Minute: Sami Tarabeh für Pasquale Sacra
86.Minute: Kilian Nicht für Christian Simon
88.Minute: Bledion Milazimi für Daniel Stolz
Kurzbericht: Nach den drei verschenkten Punkten beim Tabellenschlusslicht stand unsere Mannschaft beim Auswärtsspiel in Partenstein in der Pflicht. Die Wiedergutmachung glückte und war angesichts der Tabellensituation enorm wichtig. Auf spärlich bewachsenem, trockenem Geläuf fand eine unansehnliche Partie statt, in der Torraumszenen zumeist aus Standardsituationen oder individuellen Fehlern resultierten. Wir gingen früh im Spiel verdient in Führung, da wir uns offensiv gefährlicher zeigten. Den knappen Vorsprung erhöhten die Gastgeber nach der Pause selbst durch ein Eigentor, auch das vorentscheidende 1:3 nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer entsprang einem schweren Abwehrfehler der Gastgeber. Nach dem 1:2 wäre der Ausgleich durchaus möglich gewesen, jedoch nutzte unser Gegner seine wenigen Möglichkeiten nicht und schlug sich letztlich selbst. Am Ende geht der Auswärtssieg in Ordnung, ruft man sich insbesondere die unglückliche Niederlage im Hinspiel in Erinnerung. Im Spiel nach vorne hatte unsere Mannschaft jedoch etwas mehr zu bieten, während sie sich defensiv kaum größere Fehler leistete.
Tore:
0 : 1 Touch (10'/-)
0 : 2 S.Touati (48'/ET/Sacra)
1 : 2 Ebert (58')
1 : 3 Sacra (83'/Touch)
Gelbe Karten:
Cantarella, Touch
Schiedsrichter: Reitz (Hungen)
Fotos:
Keine.
Alle erfassten Daten werden zum Saisonende in einer Statistik zusammengefasst.