SV Rodenbach 1950 e.V. - Saison 2019/2020
Details zum Spiel      SG Rodenbach/Neustadt-Erlach - SG Burgsinn 28.09.2020     
Endstand 1 : 3
Aufstellung:
Einwechslungen: 60.Minute: Daniel Greser für Simon Krug
79.Minute: Sergej Micheilis für Daniel Greser
83.Minute: Felix Emrich für Kilian Nicht
Kurzbericht: Fast ein ganzes Jahr liegt das letzte Punktspiel unserer Mannschaft zurück, die in der langen Pause stark dezimiert wurde. Im Heimspiel gegen Burgsinn schlugen wir uns zu einhundert Prozent selbst. Ein Platzverweis in der ersten Halbzeit gestaltete die Partie über weite Strecken schwierig, zudem resultierten zwei Gegentreffer aus großzügigen Geschenken unserer Hintermannschaft. Immerhin zeigten wir über die gesamte Partie ordentlichen Kampf, gaben das Spiel zu keiner Zeit auf und belohnten uns mit dem 1:3. Aus dem Spiel heraus ließen wir äußerst wenig zu, wurden unsererseits jedoch offensiv auch nicht oft genug gefährlich, um noch den Ausgleich erzielen zu können. Leider bleibt festzuhalten, dass der Schiedsrichter spielentscheidende Situation gegen unsere Mannschaft entschied und uns so auch einer besseren Siegchance beraubte. Treten wir in den kommenden Spielen mit einer ähnlichen Einstellung und weniger individuellen Fehlern auf, können wir jedem Gegner gefährlich werden.
Tore:
0 : 1 Reusch (11')
0 : 2 Filippi (38')
0 : 3 Wolf (52')
1 : 3 A.Sacra (64'/-)
Gelbe Karte:
D.Emrich
Gelb/Rot:
Simon (40'), Scheidt (88'/Burgsinn)
Schiedsrichter: Klappenberger (Richelbach)
Fotos:
Keine.
Alle erfassten Daten werden zum Saisonende in einer Statistik zusammengefasst.