SV Rodenbach 1950 e.V. - Saison 2022/2023
Details zum Spiel      SpVgg Waldzell/Ansbach/Roden - SG Rodenbach/Neustadt-Erlach am 07.08.2022     
Endstand 0 : 2
Aufstellung:
Einwechslungen:
52.Minute: Simon Lattin für Kilian Nicht
60.Minute: Finn Ost für Simon Krug
63.Minute: Christian Simon für Moritz Emrich
85.Minute: Simon Krug für Felix Emrich
Kurzbericht: Das erste Auswärtsspiel der Saison führte uns nach Waldzell. Trotz vieler Ausfälle sowie angeschlagener Spieler wirkte unsere Mannschaft über weite Strecken stabil. Das aktivere Team waren jedoch zunächst die Gastgeber, die in der Anfangsviertelstunde durch Einzelaktionen zu Abschlüssen kamen. Mitte der ersten Halbzeit hatten wir jedoch Kontrolle über das Spiel erlangt und agierten mit mehr Ballbesitz. Bei den daraus entstehenden Torchancen fehlte uns noch das Glück im Abschluss, die verdiente Führung kurz vor der Pause resultierte aus einem Eckball. Nach dem Seitenwechsel ließen wir die Gastgeber, denen offensiv nicht viel einzufallen schien, durch unnötige Fehler und mangelndes Selbstbewusstsein wieder zurück ins Spiel kommen und bettelten förmlich um den Ausgleich. Stattdessen erhöhte Waldzell stetig das Risiko, was zu zwei Strafstößen für uns aus Kontersituationen mündete. Einen davon verwandelten wir zur Vorentscheidung, der erste Auswärtssieg seit fast drei Jahren war damit perfekt.
Tore:
0 : 1 Meusert (43'/M.Weyer)
0 : 2 Neder (85'/FE/Stolz)
Gelbe Karte:
Krug
Gelb/Rot:
Stolz (95')
Bes.Vorkommnis:
Michael Neder verschießt Foulelfmeter (91').
Schiedsrichter: Neupert (Bischbrunn)
Fotos:
Keine.
Alle erfassten Daten werden zum Saisonende in einer Statistik zusammengefasst.