SV Rodenbach 1950 e.V. - Saison 2022/2023
Details zum Spiel      SG Rodenbach/Neustadt-Erlach - DJK Fellen am 09.10.2022     
Endstand 2 : 1
Aufstellung:
Einwechslungen:
38.Minute: Michael Neder für Kilian Schwab
46.Minute: Felix Emrich für Simon Krug
90.Minute: Maurice Weis für Michael Neder
Kurzbericht: Eine Woche nach der Klatsche gegen Schaippach sollte gegen einen unangenehmen Gegner nun endlich der zweite Heimsieg der Saison her. Allerdings fand unsere Mannschaft keinen guten Einstieg in die Partie. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer nichts außer Zweikämpfen und langen Bällen. Die Gäste hatten etwas mehr vom Spiel und verzeichneten zwei Großchancen, die jedoch ebenso wenig ihren Weg ins Tor fanden wie unsere bis dato einzige Gelegenheit. Nach dem Pausentee zeigte sich ein anderes Bild. Wir setzten den Gegner nun stark unter Druck und drängten auf die Führung, jedoch lange ohne Erfolg. Mitten in unserer besten Phase gerieten wir aus heiterem Himmel durch ein Slapstick-Eigentor in Rückstand. Nun versuchten die Gäste, den Vorsprung über die Zeit zu bringen, was ihnen jedoch nicht gelang. Kurz vor Schluss erzielten wir nach einer von vielen Standardsituationen den Ausgleich und konnten sogar noch den vielumjubelten Siegtreffer erzielen. Dieser fiel zwar aus abseitsverdächtiger Position, allerdings hatte der konsequente Schiedsrichter in etlichen haarigen Situationen im und am Fellener Strafraum häufig ein Auge zugedrückt. Somit bleibt am Ende ein wichtiger Sieg stehen, der aufgrund des hohen kämpferischen Aufwands auch verdient war.
Tore:
0 : 1 M.Emrich (70'/ET)
1 : 1 Meusert (87'/J.Weyer)
2 : 1 Neder (90')
Gelbe Karte:
Handel
Zeitstrafe:
Spahn (56'/Fellen)
Schiedsrichter: Keupp (Retzstadt)
Fotos:
Keine.
Alle erfassten Daten werden zum Saisonende in einer Statistik zusammengefasst.